Wie Sie in Online Casinos so richtig auf Ihre Kosten kommen

Article Image

04.12.2017

Online Casinos erfreuen sich auch in Österreich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn die Kunde, dass Online Casinos allein schon wegen der wesentlich niedrigeren Kosten für Personal, Miete und Einrichtung im Schnitt mehr ausschütten als altehrwürdige Glücksspielhäuser, verbreitet sich rasch.

Es gibt aber Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihren Wetteinsatz in Online Casinos noch effektiver gestalten. Im Folgenden verraten wir Ihnen, wie Sie bei der Versteuerung von Gewinnen auf die sichere Seite kommen, welche Gebührenfallen Sie bei den Zahlungsmethoden vermeiden sollten und worauf Sie bei RTP bzw. Auszahlungsquoten der Anbieter achten sollten.

Muss man Online Gewinne eigentlich versteuern?

EU Flagge

Heikles Thema: Wie sieht es mit dem Versteuern von Glücksspielgewinnen aus? Wie man weiß, versucht der österreichische Staat, das eigene Glücksspielmonopol zu bewahren. Doch entspannen Sie sich: Wenn Sie in Online Casinos spielen, die in EU-Ländern lizenziert sind, beispielsweise auf der Mittelmeerinsel Malta, ist die Steuerpflicht an den Wohnsitz des glücklichen Gewinners geknüpft. Es gilt also für Sie österreichisches Steuerrecht und dieses besteuert die Gewinne nicht. Daher können Sie sich in aller Ruhe für das EU-lizenzierte Online Casino Ihrer Wahl entscheiden – es geht Ihnen kein (Steuer)-Geld verloren.

Zahlungsmethoden: Vorsicht, Falle!

Kreditkarten

Um im Netz Roulette, Blackjack, Poker & Co. spielen zu können, stellen Ihnen die Online Casinos einen bunten Reigen von Zahlungsmethoden zur Verfügung. Das Spektrum reicht von der guten, alten Banküberweisung über die diversen Kredit- / Debitkarten bis hin zu eWallets. Doch Obacht: Wenn Sie Ihre erste Einzahlung über Skrill oder Neteller tätigen, entgeht Ihnen bei dem einen oder anderen Online Casino der Willkommensbonus und damit eine zuweilen wirklich stattliche Summe.

Bei Zahlungen mit Kreditkarte wiederum können wiederkehrende Gebühren anfallen. Um Ihr Geld bis auf den letzten Cent für das Spielvergnügen zu nutzen (und nicht für Gebührenfallen und dergleichen), machen Sie sich am besten auf der Website des jeweiligen Casino Anbieters kundig, ob, wo und welche Gebühren erhoben werden. Im Zweifelsfall besuchen Sie einfach ein anderes Casino, das sich in dieser Beziehung großzügiger zeigt.

RTP: Vergleichen lohnt sich

Kreditkarten

Ein ganz entscheidender Begriff bei Besuchen in Online Casinos ist der des Return to Player bzw. RTP. Bevor Sie sich bei einem Anbieter von Online Games registrieren, sollten Sie seine Webseite und sein Spielportfolio auf dieses Zauberwort absuchen.

Bei RTP handelt es sich um die Auszahlungsquote. Dies ist der Anteil eines Einsatzes, den Sie – zumindest statistisch gesehen – bei jedem Spiel zurückbekommen. Finden Sie bei der Beschreibung eines Online Slots eine RTP von beispielsweise 96 Prozent, dann bekommen Sie bei diesem Automatenspiel bei einem Wetteinsatz von 100 Euro im Durchschnitt 96 Euro zurück.

Doch Vorsicht: Es handelt sich hier lediglich um einen Durchschnittswert in der (Spiel-)Praxis gibt es bekanntlich auch Pechsträhnen! Grob gesagt bewegen sich die genannten Auszahlungsquoten bei Online Casinos im Bereich von 85 bis maximal 98 Prozent. Konkret liegt die Quote beim Europäischen Roulette bei 97 Prozent. Dies ist alles andere als ein schlechter Schnitt, denn bei der Lotterie Eurojackpot werden lediglich zwischen 45 und 50 Prozent aller Einsätze wieder ausgeschüttet.

Nun möchten Sie bestimmt wissen, wo es die Online Casinos mit den besten Auszahlungsquoten gibt. Tja, ganz so einfach ist die Antwort leider nicht. Denn die wirklich guten Online Casinos geben ihre Auszahlungsquoten zwar auf ihrer Website bekannt. Aber dies tun sie nicht gerade auf der Startseite, sondern verstecken diese Information lieber.

Doch wer suchet, der findet: Wenn Sie sich in der Rubrik Spielbeschreibung ein wenig umschauen, dürften Sie früher oder später fündig werden. Und Ihre Mühe lohnt sich, denn selbst, wenn es hier und da nur um ein paar Prozente bei der Auszahlungsquote geht, wird sich dies bei längerem Spielen durchaus an Ihrem Kontostand bemerkbar machen.

Ein paar konkrete Tipps haben wir für Sie aber zum Schluss doch parat, denn wir haben uns in Sachen RTP für Sie umgesehen. Wirklich ansehnliche Auszahlungsquoten finden Sie beispielsweise bei den Online Games von unseren empfohlen Online Casinos.

 
Empfohlene Casinos
Casino-AnbieterBonusangebotBewertung
100% bis zu 250€ Bonus + 120 Freispiele + 20 Freispiele bei Anmeldung
9.9
Bewertung lesen

200% bis zu 400€ + 20 Freispiele + 10€ ohne Einzahlung
9.7
Bewertung lesen

200% bis zu 500€ auf Ihre erste Einzahlung + 50 Freispiele auf Book of Dead
9.6
Bewertung lesen