9.5

Boo Casino Testbericht

Das brandneue Boo Casino begeistert Online-Zocker in allen Ländern Europas. Eine riesige Anzahl an Slots und eine hervorragende Casino-Software sorgen für anhaltendes Spielvergnügen. Neueinsteiger können sich einen Willkommensbonus von bis zu 500 Euro sichern.

Überblick

Das Boo Casino ist seit 2019 online. Als Maskottchen dient ein Gespenst, das sich in allen Bereichen des Online-Casinos herumtreibt und für gute Laune sorgt. Der Betreiber, die Firma Green Feather Online Limited, ist auf Malta registriert und verfügt über eine gültige Glücksspiellizenz. Diese wurde im Januar 2019 von der Malta Gaming Authority (MGA) ausgestellt.

Green Feather Online ist einigen Glücksspielfreunden bereits ein Begriff: Das Internetcasino „bCasino“, das sich im Vereinigten Königreich eines großen Zuspruchs erfreut, wird ebenfalls von der Firma betrieben. Im Unterschied zu anderen Betreibern entwickelt Green Feather die Software für den Betrieb seiner Casinos selbst. Lesen Sie hier in unserem Boo Casino Erfahrungsbericht, was das für die Spieler bedeutet.

Stärken

  • Über 800 Slots
  • Hervorragende Casinosoftware
  • Breite Auswahl an Zahlungsmethoden

Schwächen

  • Bonus nicht für den Live-Bereich verwendbar
  • Keine eigene Kategorie für Live-Spiele

Bonus-Angebote und Aktionen

Neue Spieler können sich bis zu 500 Euro sowie 100 Freispiele sichern. Der Bonus wird in drei Tranchen ausgezahlt:

  1. Einzahlung: Bis zu 200 Euro (200 Prozent des eingezahlten Betrags) und 20 Freispiele
  2. Einzahlung: 50 Freispiele und bis zu 100 Euro (plus 50 Prozent) gratis
  3. Einzahlung: bis zu 200 Euro (100 Prozent) und 30 Freispielen

Um den Willkommensbonus beanspruchen zu können, müssen bei der ersten Aufladung mindestens 10 Euro auf das Spielerkonto transferiert werden. Sowohl die Einzahlungs- als auch die Bonusbeträge müssen innerhalb von 7 Tagen 30-mal umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung angefordert werden kann. Die Freispiele gelten ausnahmslos für den Slot „Fruit Zen“. Leider kann der Willkommensbonus nicht für Live-Spiele eingesetzt werden.

Registrierung

Die Anmeldung im Boo Casino verläuft in drei Schritten: Zuerst gibt der Spieler einen Nutzernamen sowie eine gültige Email-Adresse ein. Das Portal versendet danach eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link, den der Spieler anklicken muss. Anschließend erfolgt die Eingabe der persönlichen Daten (z.B. Adresse, Geburtsdatum). Der Vorgang war im Test für unseren Boo Casino Erfahrungsbericht unkompliziert und in wenigen Minuten erledigt.

Eine Verifizierung der Daten findet vorerst nicht statt. Erst wenn die erspielten Gewinne erstmalig abgeschöpft werden, müssen Kopien von amtlichen Lichtbilddokumenten (Personalausweis, Reisepass) sowie Rechnungen von Versorgungsunternehmen (Strom, Wasser) als Adressnachweis an das Portal gesendet werden. Derartige Maßnahmen sind in Zeiten zunehmender Online-Kriminalität unumgänglich geworden. Ein Verzicht darauf wäre fahrlässig und ein Zeichen für fehlende Seriosität.

Einzahlungen und Auszahlungen

Einzahlungsmethoden

Das Boo Casino hat keine Kosten und Mühen gescheut, um seinen Mitgliedern die Boo Casino Erfahrung bei der Einzahlung von Echtgeld zu erleichtern. Deutschen Spielern stehen derzeit nicht weniger als 15 Zahlungsmethoden zur Verfügung. Diese sind:

  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Visa
  • Mastercard
  • Maestro
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill
  • EcoPayz
  • Flexepin
  • Neosurf
  • Trustly
  • MuchBetter
  • Cash to Code
  • Cashlib

Der minimale Einzahlungsbetrag liegt abhängig vom Anbieter bei 10 bis 30 Euro. Als Höchstsumme hat das Boo Casino 5.000 Euro festgelegt. Der Transfer des Geldes dauert je nach Zahlungsmethode einige Sekunden (E-Wallets, Kreditkarten und Paysafecard) oder bis zu 6 Tage (Banküberweisung). Wichtig: Wer den Neukundenbonus beanspruchen will, muss per Kreditkarte einzahlen.

Auszahlungsmethoden

Für Auszahlungen stehen im Boo Casino folgende Methoden zur Auswahl:

  • Banküberweisung
  • Visa
  • Mastercard
  • Neteller
  • EcoPayz
  • MuchBetter

Als Bearbeitungszeit für Auszahlungen gibt das Boo Casino 3 Werktage an. Während der Recherchen für unseren Boo Casino Testbericht waren die Transferzeiten jedoch kürzer: Wird ein E-Wallet genutzt, ist das Geld normalerweise nach spätestens 48 Stunden verfügbar. Banküberweisungen können laut Anbieter bis zu 8 Tage in Anspruch nehmen.

Bei Sammelüberweisungen ab 2.330 Euro wird eine einmalige Identitätsprüfung durchgeführt. Innerhalb von 30 Tagen können maximal 5.000 Euro plus das in dieser Zeit eingezahlte Geld abgebucht werden. Ausgenommen sind Gewinne, die an progressiven Slots erzielt wurden.

Benutzererfahrung

Die Handhabung der Bedienoberfläche bereitete uns keine Probleme. Mit Ausnahme des Live-Casinos, für das keine eigene Rubrik bereitsteht, sind alle Spielangebote leicht auffindbar. Die Lobby wird von großformatigen Kacheln dominiert, über die sich der Nutzer zu den Spielen durchklicken kann.

Das Cartoon-artige Webdesign übt eine hohe Anziehungskraft auf den Nutzer aus – in diesem Punkt hat das Team von Green Feather alle Register gezogen. Eine Suchfunktion erleichtert die Navigation zusätzlich. Auf eine native App verzichtet der Anbieter, was angesichts der hohen Qualität der kostenlosen Web-App nachvollziehbar ist.

Mobil spielen

Bei der Anfertigung dieses Boo Casino Erfahrungsberichts konnten wir feststellen, dass mobile Nutzer im Boo Casino optimale Bedingungen vorfinden: Die Web-App ist vorbildlich programmiert und leistet sich keinerlei Schwächen. Dank der Instant Play-Funktion können die Spiele sofort im Browser gestartet werden. Ein weiteres Plus: Die Spieloberfläche passt sich dem genutzten Gerät automatisch an. Das responsive Design ist gerade für Handy-Nutzer ein echter Gewinn.

Prickelnde Casino-Atmosphäre kommt vor allem im Live-Casino auf, das sich durch eine ausgezeichnete Darstellung auszeichnet. Alle Spiele können im Querformat (Landscape-Modus) gespielt werden. Der Login erfolgt wie auf dem Desktop durch die Eingabe von Nutzername und Passwort.

Spielentwickler im Boo Casino

Die Qualität der Software ist einer der wichtigsten Pfeiler, auf die sich ein Online-Casino stützt. Auch in diesem Punkt glänzt das Boo Casino: Die Liste der Hersteller liest sich wie ein „Who is Who“ der Branche. Neben Evolution Gaming, das für die packenden Live-Spiele verantwortlich zeichnet, sind auch Größen wie Microgaming, Betsoft, Bally, WWS, PlayTech und ELK Studios mit an Bord. Abgerundet wird das Line-up durch weniger bekannte Studios und Newcomer wie Lightning Box, Bally Games, Bet Digital, 1x2 Gaming, Barcrest, Iron Dog und Booming Games.

Spielangebot

Mit über 1.000 Spielen gehört das Boo Casino zu den am besten aufgestellten Anbietern auf dem Online-Markt. Schwerpunktmäßig werden Fans von Slots bedient, doch auch Liebhaber von klassischen Casinospielen kommen im Boo Casino zu ihrem Recht. Angeboten werden Roulette, Blackjack, Baccarat, Poker sowie eine Reihe weiterer Tischspiele – darunter das selten gesehene „Cribbage“, ein englisches Kartenspiel für zwei Personen. Ergänzend finden sich weithin bekannte Gameshow-Titel wie „Lightning Roulette“ und „Dream Catcher“ im Sortiment.

Bei den Slots stechen Spielhallen-Hits wie „Thunderstruck II“ und „Lara Croft – Temples and Tombs“ hervor. In diesem Bereich finden sich mehr als 800 Spielangebote, was das Boo Casino zu einem Geheimtipp für Slotmaschinen-Fans macht. Ein kleiner Wermutstropfen ist, dass die Slots mit progressiven Jackpots nicht als solche gekennzeichnet sind. Übrigens: Alle Slots können auch ohne den Einsatz von Echtgeld gespielt werden. Der Demomodus steht allen Nutzern offen – auch jenen, die sich noch nicht registriert haben.

Live-Casino

Im Live-Bereich demonstriert das Boo Casino, wie ein nutzerfreundliches Spielangebot aussieht. Insgesamt enthält das Tischspiel-Programm (inklusive der Casinospiele ohne Live-Stream) 129 Titel, die sich wie folgt verteilen:

  • 44 Poker-Varianten
  • 28 Roulette-Varianten
  • 4 Baccarat-Varianten
  • 31 Blackjack-Varianten
  • 22 weitere Tischspiele

Momentan verfügt das Live-Casino über keine eigene Lobby, was der spaßigen Boo Casino Erfahrung jedoch keinen Abbruch tut. Nach dem Verlassen des Spieltisches wird man in die Tischspiele-Rubrik zurückgelotst.

VIP-Programm

Auf ein VIP-Programm verzichten die Verantwortlichen von Green Feather Online bisher. Dies ist sicherlich auch der Tatsache geschuldet, dass das Boo Casino erst seit einem guten halben Jahr am Markt ist. Für Bestandskunden werden von Zeit zu Zeit Sonderaktionen aufgelegt, bei denen großzügige Einzahlungsboni und Cashback-Zahlungen winken. Attraktive Gewinnspiele runden das derzeitige Angebot für treue Spieler ab.

Kundendienst und Sicherheit

Der Kundendienst des Boo Casinos ist zwischen 10:00 und 23:00 Uhr per Chat für die Spieler erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten kann der E-Mail-Support kontaktiert werden. Der Support beantwortet alle Fragen auf Englisch und weist eine hohe Fachkompetenz auf. Wir empfehlen, zuerst die ausführliche FAQ-Sektion aufzusuchen. Diese hält Antworten auf häufig gestellte Fragen bereit und ist übersichtlich sortiert, sodass man schnell fündig wird.

Auch in Sachen Sicherheit lässt das Boo Casino nichts anbrennen: Echtgeld-Transaktionen und Übermittlungen von persönlichen Daten werden durch eine abhörsichere SSL-Verschlüsselung vor unbefugten Zugriffen geschützt.

Verantwortungsvolles Spielen

Ohne Informationen zum Thema „verantwortungsvolles Spielen“ kommt heute kein Online-Casino mehr aus. Die Auflagen von Seiten der Aufsichtsbehörden werden immer strenger. Gerade Casinos mit EU-Lizenz sind angehalten, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen und die Spieler auf die Folgen einer Spielsucht hinzuweisen.

Das Boo Casino nimmt seine diesbezügliche Verpflichtung ernst: Bereits auf der Startseite wird im unteren Teil ein Link eingeblendet, der den Spieler auf eine ausführliche Informationsseite führt. Hier ist unter anderem ein Fragenkatalog zu finden, anhand dessen der Spieler eine Selbsteinschätzung vornehmen kann. Besteht der Verdacht, dass eine Spielsucht vorliegt, kann über Organisationen wie Gambling Therapy oder Gamblers Anonymous Hilfe angefordert werden.

Zum Zwecke des Selbstschutzes kann der Spieler Limits für seine Spielaktivität einrichten. Zur Auswahl stehen Einsatz-, Einzahlungs- und Verlustlimits. Auch die Zeit pro Sitzung kann begrenzt werden. Im Falle eines Falles kann sogar eine Zugangssperre eingerichtet werden (24 Stunden bis 6 Wochen). Hilft auch dieser Schritt nicht weiter, ist ein vorübergehender oder permanenter Selbstausschluss möglich.

Unser Fazit

Das Boo Casino ist ein vielversprechender Newcomer auf dem Spielemarkt. Die Software funktioniert tadellos und garantiert anhaltenden Spielspaß. Dank der breiten Auswahl an Zahlungsmethoden stellen schnelle und bequeme Aufladungen kein Problem dar. Unser Boo Casino Erfahrungsbericht zeigt, dass der großzügige Einsteigerbonus nicht für das Live-Casino nutzbar ist, was etwas schade ist. Eine eigene Rubrik für Live-Spiele wäre wünschenswert.

Alles in allem findet sich jedoch kein Punkt, der gegen eine Anmeldung in diesem sympatischen Casino spricht. Ein Besuch lohnt sich schon wegen der gigantischen Auswahl an Slotmaschinen, die keine Wünsche offen lässt.

Boo Casino

Zahlungsmethoden

Skrill
NETELLER
Trustly
MasterCard
VISA

Boo Casino Testbericht

Spielvielfalt
Spielqualität
Benutzerfreundlichkeit
Bonus-Angebote
Spielautomaten

Mehr erfahren

Support und Kontaktinfos:
[email protected]

Adresse:

97 Windsor Street
SLM 1853
Sliema
Malta

500€ Willkommenspaket + 100 Freispiele